betonfräsen

Oberflächenfräsen

Durch das Betonfräsen können Oberflächen in Innenräumen, je nach Bedarf und Notwendigkeit, gezielt abgetragen werden. Unebenheiten, Verschmutzungen oder Farbreste können somit für neue Oberflächenbeschichtung aufgeraut und entfernt werden. Hierbei ist ein maßgeblicher Vorteil, dass eine manuelle Nacharbeitung kaum benötigt wird und ideale Haftungsvoraussetzungen für neue Beschichtungen erzielt werden kann.

 

Diese Arbeitstechnik findet zu folgenden Anlässen Verwendung:

  • Abtragen von größeren Unebenheiten
  • Begradigen von Betonböden
  • Abtragen von Estrich
  • Entfernen von Markierungen
  • Entfernen von Beschichtungen
  • Beseitigung von Verschmutzungen auf Betonoberflächen

Fräsen von Schlitzen

Mithilfe von speziellen Frässscheiben können auch Schlitze schienengeführt bis zu einer Tiefe von 6cm in armiertem Stahlbeton und Mauerwerk gefräst werden.